Aprilia Forum

Das Aprilia Forum für Diskussionen rund um Aprilia Motorräder
Last post
Forums  » Aprilia Forum  » Wechsel Kupplungsnehmerzylinder Anzugsmoment Leitung Kupplung Hohlschra
RSV1000R Thüringen

RSV1000R Thüringen
14 posts
---
Location:
n.a.
16.07.2020 11:40

Wechsel Kupplungsnehmerzylinder Anzugsmoment Leitung Kupplung Hohlschra

Hallo zusammen,

da jetzt auch bei mir der Wechsel auf den MPL Kupplungsnehmerzylinder ansteht, benötige ich das Anzugsmoment für der Hydraulikleitung, welche auf den Kupplnehmerzyl. kommt...

Die 3x M6 Inbus Schrauben zur Befestigung des Zylinders am Motor sind laut WHB 10 nm...zur Leitung habe ich aber nix gefunden..oder auch 10 nm???

Vllt. kann mir jemand helfen

Zylinder wird getauscht
MPL wird befüllt
Leitung kommt drauf inkl. beider Dichtringe
Befüllung / Entlüftung via große Spritze von unten nach oben
mal nach rechts kippen, damit ev.Luft in der Pumpe entweicht
nochmal unten entlüften zur Sicherheit
und dann NIE WIEDER Luft kuppeln ?! yeah

Beste Grüße und Danke vorab




 
Felix

Felix
588 posts
---
Location:
n.a.
16.07.2020 12:55

Re: Wechsel Kupplungsnehmerzylinder Anzugsmoment Leitung Kupplung Hohlschra

Hi,
Kupplungs-Leitung: 20Nm

Gruß Felix




 
RSV1000R Thüringen

RSV1000R Thüringen
14 posts
---
Location:
n.a.
17.07.2020 14:59

Re: Wechsel Kupplungsnehmerzylinder Anzugsmoment Leitung Kupplung Hohlschra

Danke Felix.

Der MPl Zylinder ist heute gekommen, um sicher zu gehen dass ich den richtig zusammen baue benötige ich nochmal Hilfe:
- 3 Inbusschrauben zur Befestigug am Motor (10nm) > ok
- 2 Kupferdichtringe für die Leitung > ok
- 2 O-Ringe (einer dick, der andere dünn) zum Abdichten gegen den Motor > gibts Erfahrung welcher besser geeignet ist oder ist individuell zu testen ?!
- 1 Adapter aus Alu (naturfarben) > Adapter zum Nehmergehäuse > ok

nun zum Problem:
- Aluzylinder (naturfarben, mit kleiner zentralen Bohrung) mit montierten O-Ring > wo gehört dieser hin ??
wenn ich diesen im der Bohrung des schwarzen Nehmergehäuses versenke ist er drin (und geht nicht mehr raus) ODER gehört dieser kleine Aluzylinder mit O-Ring in den Adapter ??

Die Anleitung geht darauf leider nicht ein und ich weiß nicht genau ob dieser kleine Zylinder aufgrund der Bauart des MPL oder der Druckstange (in Verbindung mit MPL) verbaut weden muss oder nicht..


In der mitgeliefereten Anleitung "Aprilia" steht nix von wegen Einbau bzw. Montageort.
Scheinbar ist aber für bestimmte Bikes (z.B. Ducs) diese kleine Aluzyinder notwendig (siehe Link)https://www.stein-dinse.biz/product_info.php?products_id=10157



Da viele Forumsmitglieder den MPL verbaut haben freue ich mich über Rat, da ich vermeidbare Probleme umgehen will..

Beste Grüße an Alle und Danke vorab




 
Forums  » Aprilia Forum  » Wechsel Kupplungsnehmerzylinder Anzugsmoment Leitung Kupplung Hohlschra