Aprilia Forum

Das Aprilia Forum für Diskussionen rund um Aprilia Motorräder
Last post
Forums  » Aprilia Forum  » RSV Mille 1000 ME springt nicht mehr an
flofluffy

flofluffy
4 posts
---
Location:
n.a.
26.06.2019 17:05

RSV Mille 1000 ME springt nicht mehr an

Hi zusammen,

ich habe mir Ende letzten Jahres eine Mille Baujahr 2000 gekauft. Sie lief bis jetzt ziehmlich gut, sodass ich nur am Saisonbeginn eine neue Batterie brauchte. Vor circa zwei Monaten gab es recht viel Regen, daher habe ich sie bestimmt 2–3 Wochen stehen gelassen. Erst wollte sie gar nicht anspringen, dann kam sie endlich. Habe sie im Standgas laufen lassen und mir schnell die Motorradklamotten übergeworfen. Als ich gerade aus der Einfahrt raus war, ging sie aus. Habe sie dann noch einmal anbekommen und konnte vielleicht 50 m fahren, danach war sie wieder aus :-/

Ich hatte angenommen, das Aufgrund des Regens vielleicht Wasser im Vergaser ist (hatte ich ab und an bei meiner vorigen GSX 600 gehabt). Aber die Aprilia ist wohl fortschrittlicher ....

Kurz gesagt:
– ich habe die Batterie komplett aufgeladen und die hält auch die Spannung
– zwischenzeitlich hatte ich es mit einem Starterkabel überbrückt
– Benzinpumpe scheint zu arbeiten (wenn ich den Benzinschlauch zur Drosselklappe abziehe, kommt etwas Benzin. Wenn ich den Schlauch wieder ranstecke und ersuche die Aprilia zu starten, ist wieder Benzin im Schlauch
– Zündkerze hat einen Funken, habe provisorisch beide erneuert
– Den Sensor der die Schräglage bestimmt und ggf. einen Start verhindert hatte ich ebenfalls überbrückt
– In Forum heißt es das es manchmal Probleme mit den Starterrails gibt, habe heute ein neues eingebaut

Allerdings springt sie einfach nicht an. Der Anlasser ist ganz normal zu hören, die startet nicht.

Hat einer noch einen Tipp???


VGF




 
Felix

Felix
588 posts
---
Location:
n.a.
26.06.2019 17:49

Re: RSV Mille 1000 ME springt nicht mehr an

Hi,
stinkt sie nach Sprit, oder sind die Kerzen nach einem Startversuch trocken?
Kannst ja mal die Airbox öffnen und schauen, ob beim Startversuch bei geöffneten Drosselklappen was eingespritzt wird. Das sieht man ganz gut unten im Ansaugtrakt sprühen.
Dann kann man auch mal einen kleinen Schwupps Sprit in die Drosselklappen schütten und einen neuen Startversuch unternehmen. Springt sie dann an wird kein zündfähiger Sprit eingespritzt. Da sie länger im Regen stand, wäre denkbar, dass ein verstopfter Wasserablauf vom Tankdeckel dazu geführt hat, dass Wasser in den Tank gelaufen ist. Das sammelt sich dann unten an und wird von der Benzin- ähhh dann eher "Wasser"-Pumpe angesaugt. Damit läuft der Motor natürlich nicht...
Eine andere Fehlerquelle wäre ein geplatzter, oder abgerutschter Benzinschlauch an der Benzinpumpe im Tank. Angesichts des Alters nicht unwahrscheinlich. Sieht man aber auch, weil es beim Starten im Tank blubbert, oder gurgelt und kein Sprit eingespritzt wird.
Probier das mal durch, dann sehn wir weiter.

Gruß Felix

Editiert von Felix - 26.06.2019 17:53




 
flofluffy

flofluffy
4 posts
---
Location:
n.a.
26.06.2019 19:00

Re: RSV Mille 1000 ME springt nicht mehr an

Hi Felix,

besten Dank für deine Antworten. Die Kerzen sind trocken, habe gerade noch einmal einen Startversuch gewagt mit offenen Tankdeckel. Nach einiger Zeit ist sie angesprungen, aber sehr sehr schwerfällig, wollte kein Gas annehmen und ist nach 30 Sek. wieder ausgegangen. Geblubbert hat nicht im Tank. Dann werde ich mich auf die Benzinschläuche konzentrieren und mal Benzin wechseln.

=)

VGF




 
T.C

T.C
5 posts
---
Location:
n.a.
06.07.2020 15:07

Re: RSV Mille 1000 ME springt nicht mehr an

Hi weißt du Fehler jetzt habe auch das gleiche Problem kannst du mir Tipps geben bitte.



 
T.C

T.C
5 posts
---
Location:
n.a.
14.07.2020 01:55

Re: RSV Mille 1000 ME springt nicht mehr an

Mir geht es genau so brauche dringend hilfe



 
fredalf

fredalf
8 posts
---
Location:
Heidenreichstein
Austria
14.07.2020 08:03

Re: RSV Mille 1000 ME springt nicht mehr an

Bei meiner Mille ME waren mal die Schläuche im Tank von der Pumpe ab - da musst mal drauf kommen.....


Das schon mal gecheckt?

Editiert von fredalf - 14.07.2020 08:03




 
Forums  » Aprilia Forum  » RSV Mille 1000 ME springt nicht mehr an